Kirk Furey

Kirk Furey

Head Coach U18

Der am 28. Januar 1976 in Glace Bay, Nova Scotia, geborene Kirk Furey ist Absolvent der Acadia University, deren Eishockeyteam er auch repräsentierte. Nach jeweils drei Profijahren in Nordamerika und Deutschland wechselte der ehemalige Verteidiger im Jahr 2007 zum EC-KAC. Für die Rotjacken lief er in acht Jahren 488 Mal in der EBEL auf und avancierte damit zum Legionär mit den meisten Ligaspielen für Rot-Weiß in der gesamten Vereinsgeschichte. Nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn arbeitete er in der Spielzeit 2015/16 als Assistant Coach von Doug Mason und Alexander Mellitzer, mit der Gründung des neuen Farmteams der Rotjacken in der AHL übernahm der gemeinsam mit Ryan Foster das dortige Traineramt.