Rotjacken stellen sich der CHL vor

Im obligatorischen Club Introduction Video für die Champions Hockey League stellt heuer Carmen Thalmann den EC-KAC vor.

Rotjacken stellen sich der CHL vor

Alle 32 für die Champions Hockey League qualifizierten Vereine stellen sich jährlich in kurzen, rund zweiminütigen Videoclips der Konkurrenz vor. Diese Club Introduction Videos kommen im Verlauf des Bewerbs auf vielfältige Art und Weise zum Einsatz, beispielsweise werden sie im Vorlauf zu CHL-Partien dazu verwendet, um dem Heimpublikum via Jumbotron den Gastverein sowie dessen Identität und Herkunft vorzustellen.

Durch den diesjährigen Videoclip des EC-KAC führt die ehemalige Weltcup-Skiläuferin und Team-Weltmeisterin von 2013, Carmen Thalmann, die seit Jahren als große Anhängerin der Rotjacken bekannt ist. Im Zentrum des Videos stehen die touristischen Vorzüge Klagenfurts und seiner unmittelbaren Umgebung, gedreht wurde Mitte Juli am Magdalensberg, am Stadtpfarrturm, am Metnitzstrand des Wörthersees, auf der Blumeninsel vor Pörtschach sowie am Pyramidenkogel in Keutschach.

Die Champions Hockey League veröffentlichte sämtliche 32 Club Introduction Videos für die Saison 2019/20 am Samstag, dem 3. August. Jenes des EC-KAC ist untenstehend verlinkt, die Clips der übrigen CHL-Teilnehmer sind hier einsehbar.