Student Night beim Heimspiel gegen Salzburg

Beim nächsten Heimspiel der Rotjacken steigt die dritte Student Night der laufenden Saison: Ticket plus großes Getränk um nur zwölf Euro.

Student Night beim Heimspiel gegen Salzburg

Durchaus erfolgreich verliefen die beiden ersten Student Nights der Saison, bei den Heimspielen gegen den EC Salzburg im November und den HCB Südtirol im Dezember durfte der EC-KAC viele Studierende - vornehmlich von der Universität Klagenfurt und der Fachhochschule Kärnten - in der Stadthalle begrüßen.

Aufgrund des günstigen Termins zwischen den Feiertagen wird nun beim Duell mit Meister Salzburg am 3. Januar erneut eine Student Night veranstaltet, für Studierende kostet die Stehplatzkarte bei dieser Partie nur zwölf Euro und inkludiert einen Gutschein für ein großes Getränk, einzulösen bei den Gastronomieständen in der Stadthalle.

Sylvia Frank, Marketingleiterin des EC-KAC: "Bei unseren Auswärtsspielen in den Studentenhochburgen Wien und Graz genießen wir eine fantastische Unterstützung durch in diesen Städten lebende Exil-KAC-Fans. Nun, in den Weihnachtsferien, besuchen viele der Studierenden, die uns so toll supporten, ihre Familien und Freunde in Kärnten. Daher haben wir uns trotz der Ferien dazu entschieden, für das Heimspiel gegen Salzburg eine Student Night auszurufen, um uns gerade bei diesen Fans auch ein Stück weit zu bedanken."

Der EC-KAC freut sich auf ein stimmungsvolles erstes Heimspiel im Jahr 2017, in dessen weiterem Verlauf der Klub neben den Student Nights und Familienpaketen auch weitere Ticketing-Aktionen anbieten wird.