Meilensteine

  • Spielte von 2005 bis 2009 für die Wildcats, das Team der University of New Hampshire (117 Einsätze)
  • Wurde 2008/09 zum besten Abwehrspieler seines Collegeteams gewählt
  • Sammelte als Abwehrspieler zwischen 2009 und 2012 insgesamt 96 Scorerpunkte in 153 Spielen in der zweiten deutschen Liga
  • Avancierte 2012/13 zum punktebesten Verteidiger in der zweiten schwedischen Liga
  • Stieg 2013 mit dem Leksands IF in die SHL auf
  • Verbuchte 40 Scorerpunkte in 102 SHL-Partien für Leksand (von 2013 bis 2015)
  • Debütierte am 23.08.2015 im Champions Hockey League-Heimspiel gegen den EHC München in der Kampfmannschaft des EC-KAC
  • Avancierte in seiner ersten Saison bei den Rotjacken zum punktebesten Verteidiger im Kader (34) und konnte bei mehr als 45 Prozent seiner Einsätze mindestens einen Zähler verbuchen
  • Beendete seine Premierensaison in Klagenfurt (2015/16) mit der besten Plus/Minus-Bilanz aller Kaderspieler (+18)

KAC-Statistik

SaisonBewerbGPGAPTSPIM+/-
2015/16EBEL5510243460+18
CHL421380
2016/17EBEL4610152544+13
2017/18EBEL000000
CHL000000
Total 105 22 40 62 112 +31
Ligaspiele 101 20 39 59 104 +31
Pokalspiele 4 2 1 3 8 0