Rückblick auf den Lindi-Cup 2017

Am Nationalfeiertag trafen sich U8- und U10-Mannschaften aus Klagenfurt, Graz und Wien beim Lindi-Cup 2017 in der Stadthalle.

Foto: Kärntner Sparkasse/Eggenberger

Der diesjährige Lindi-Cup wurde für die Altersklassen U8 und U10 ausgeschrieben, am Nationalfeiertag durften die Teams der Rotjacken die Gäste von den Graz 99ers und den Danube Islanders aus Wien in der Stadthalle begrüßen. Im Vordergrund stand das knüpfen sportlicher Freundschaften und das Sammeln von Matchpraxis für alle Nachwuchsspielerinnen und -spieler. Die Eltern der jungen Rotjacken organisierten eine Tombola und ein Kuchenbuffet, KAC-Maskottchen Lindi war zu Besuch und Stars aus der Kampfmannschaft wie Jamie Lundmark und Thomas Koch schrieben bereitwillig Autogramme für die am Turnier teilnehmenden Kinder. Der Sieg ging an die Graz 99ers (U8) und die Danube Islanders (U10), der EC-KAC reüssierte mit zweiten Plätzen in beiden Altersklassen.

 

Hier ein Video mit Eindrücken vom Lindi-Cup 2017: