Wieder Familientag beim EC-KAC

Für das Heimspiel der Rotjacken gegen den HC Innsbruck am kommenden Sonntag gibt es wieder spezielle Ticketing-Angebote für Familien.

Wieder Familientag beim EC-KAC

Wie schon beim letzten Heimspiel in der Stadthalle angekündigt, hält der EC-KAC auch in der Pick Round wieder einen Familientag ab: Bei der Partie gegen den HC Innsbruck am kommenden Sonntag (11. Februar, Spielbeginn: 17.30 Uhr) gibt es wieder besonders preisgünstige Eintrittskarten-Pakete für Familien.

Das klassische Familienticket zum Preis von 63 Euro beinhaltet vier nebeneinanderliegende Sitzplätze für eine Familie mit zumindest zwei Kindern. Parallel wird um 45 Euro auch wieder das „Single plus Kind“-Ticket für zwei nebeneinanderliegende Sitzplätze (ein Erwachsener, ein Kind) angeboten. Zu allen verkauften Paketen dieser beiden Kategorien gibt es zusätzlich auch einen Gutschein für eine Portion Potato Wedges im Frankie’s direkt neben dem Haupteingang der Stadthalle.
Familienpakete und „Single plus Kind“-Tickets können nicht vorbestellt werden, sie sind ausschließlich an der Abendkassa, die an diesem Spieltag um 16.00 Uhr öffnet, erhältlich.

Der EC-KAC weist darauf hin, dass die Nachfrage nach Familienpaketen im Verlauf der letzten Familientage stetig gewachsen ist. Je nach Verkaufslage werden daher ab dem Erschöpfen der verfügbaren Kapazitäten an der Abendkassa auch Stehplatz-Familienpakete (für Stehplätze in einem eigens abgesperrten Bereich hinter dem Tor) zum Preis von 42 Euro angeboten.