Heimspiel gegen Fehérvár im Zeichen des Nachwuchses

Der EC-KAC stellt das EBEL-Heimspiel gegen Fehérvár AV19 am Sonntag ganz ins Zeichen seiner Nachwuchsabteilung. Rahmenprogramm bereits ab 15.30 Uhr.

Der EC-KAC stellt das EBEL-Heimspiel gegen Fehérvár AV19 am Sonntag ganz ins Zeichen seiner Nachwuchsabteilung. Rahmenprogramm bereits ab 15.30 Uhr.

Ticket-Aktion für Schüler beim Spiel gegen Dornbirn

Am Dienstag, dem 20. Oktober (Spielbeginn: 19.15 Uhr), trifft der EC-KAC zu Hause auf den Dornbirner EC. Bei diesem Spiel bietet der Klub spezielle Tarife für Schülergruppen an.

Am Dienstag, dem 20. Oktober (Spielbeginn: 19.15 Uhr), trifft der EC-KAC zu Hause auf den Dornbirner EC. Bei diesem Spiel bietet der Klub spezielle Tarife für Schülergruppen an.

KAC Trikot 15/16 Away

Leider können die Trikots von der Saison 2015/16 nicht mehr bestellt werden, es gibt aber noch ein paar Exemplare im Shop, bitte einfach per Email an fanshop@kac.at nachfragen.

€79,90

Ein Sweep gegen den Schweizer Meister!

Die Teilnahme des EC-KAC an der Champions Hockey League 2015/16 schlägt ein neues Kapitel im von großen Erfolgen und legendären Begegnungen geprägten Buch rot-weißer Auftritte auf europäischer Ebene auf. Bereits 1965, im Gründungsjahr des Europacups, waren die Rotjacken im internationalen Geschäft vertreten. Anlässlich des bevorstehenden CHL-Auftakts blickt kac.at zurück auf das allererste KAC-Spiel im Europacup.

Die Teilnahme des EC-KAC an der Champions Hockey League 2015/16 schlägt ein neues Kapitel im von großen Erfolgen und legendären Begegnungen geprägten Buch rot-weißer Auftritte auf europäischer Ebene auf. Bereits 1965, im Gründungsjahr des Europacups, waren die Rotjacken im internationalen Geschäft vertreten. Anlässlich des bevorstehenden CHL-Auftakts blickt kac.at zurück auf das allererste KAC-Spiel im Europacup.

Abo-Verlängerung und Vorverkauf für Spiel fünf

Ab Mittwoch um 9.00 Uhr ist die Abo-Verlängerung für Spiel fünf der Viertelfinalserie gegen den HCB Südtirol am kommenden Freitag möglich, zeitgleich startet auch der Einzelkarten-Vorverkauf. 

Ab Mittwoch um 9.00 Uhr ist die Abo-Verlängerung für Spiel fünf der Viertelfinalserie gegen den HCB Südtirol am kommenden Freitag möglich, zeitgleich startet auch der Einzelkarten-Vorverkauf. 

Titelverteidiger verkürzt in der Serie

Der EC-KAC musste sich am Dienstagabend im vierten Viertelfinalspiel beim HCB Südtirol mit 2:4 geschlagen geben, die Serie wandert damit beim Stand von 3:1 für die Rotjacken zurück nach Klagenfurt. 

Der EC-KAC musste sich am Dienstagabend im vierten Viertelfinalspiel beim HCB Südtirol mit 2:4 geschlagen geben, die Serie wandert damit beim Stand von 3:1 für die Rotjacken zurück nach Klagenfurt. 

U8 mit gutem Auftritt auf internationaler Ebene

Nur knapp schrammte das U8-Team des EC-KAC beim International Spring Tournament in Bolzano an einem Stockerlplatz vorbei.

Nur knapp schrammte das U8-Team des EC-KAC beim International Spring Tournament in Bolzano an einem Stockerlplatz vorbei.

Erste Möglichkeit auf die Entscheidung

Mit einer 3:0-Serienführung im Rücken bestreitet der EC-KAC am Dienstagabend das vierte, potenziell bereits entscheidende Viertelfinalspiel auswärts beim HCB Südtirol.

Mit einer 3:0-Serienführung im Rücken bestreitet der EC-KAC am Dienstagabend das vierte, potenziell bereits entscheidende Viertelfinalspiel auswärts beim HCB Südtirol.

Vierter Nachwuchs-Meistertitel für den EC-KAC

Nach der U11-, der U12- und der U18- krönte sich am Sonntag auch die U14-Mannschaft der Rotjacken zum österreichischen Meister, sie beendete das Finalturnier ungeschlagen.

Nach der U11-, der U12- und der U18- krönte sich am Sonntag auch die U14-Mannschaft der Rotjacken zum österreichischen Meister, sie beendete das Finalturnier ungeschlagen.

Souveräner KAC stellt auf 3:0

Mit einer kraftvollen und spielerisch über weite Strecken dominanten Vorstellung besiegte der EC-KAC Titelverteidiger HCB Südtirol auch in der dritten Play-Off-Begegnung. Vor über 4.700 Fans in der Stadthalle gewannen die Rotjacken mit 4:1.

Mit einer kraftvollen und spielerisch über weite Strecken dominanten Vorstellung besiegte der EC-KAC Titelverteidiger HCB Südtirol auch in der dritten Play-Off-Begegnung. Vor über 4.700 Fans in der Stadthalle gewannen die Rotjacken mit 4:1.

Seiten