Spieltag-Infos für Hallenbesucher

Für alle Fans, die beim heutigen Saisonauftakt der Rotjacken live in der Stadthalle mit dabei sind, fasst kac.at die wichtigsten Informationen zum Hallenbesuch kompakt zusammen.

Spieltag-Infos für Hallenbesucher

 

  • Für das Heimspiel des EC-KAC gegen die Black Wings 1992 wurde die behördlich zugelassene Anzahl von nur 1.500 Eintrittskarten aufgelegt. Rund 410 Tickets sind noch erhältlich und können ausschließlich über den Online-Ticketshop bezogen werden. Es gibt keine Abendkassa. 
  • Für Hallenbesucher herrscht vom Betreten bis zum Verlassen der Stadthalle Tragepflicht einer NMS-Maske, ausgenommen während der (nur am Sitzplatz gestatteten) Konsumation von Speisen und Getränken. Die Platzverteilung erfolgt im „Schachbrettmuster“, an jeden besetzten schließt ein unbesetzter Sitzplatz an. Sämtliche Tickets sind personalisiert, der auf den Karten aufgedruckte Name muss jenem im an der Einlasskontrolle vorzuweisenden Lichtbildausweis entsprechen. Details sind diesen beiden Informationsblättern zu entnehmen: Ticketing-Grundsätze 2020/21 und Hinweise zum Veranstaltungsablauf.
  • Der Zutritt zur Stadthalle kann nur durch einen der insgesamt fünf Eingänge erfolgen, ausschlaggebend dafür ist der Sektor, für welchen die jeweilige Eintrittskarte ausgestellt wurde. Exakte Informationen dazu finden sich hier.
  • Die Klagenfurter Messe Betriebsgesellschaft mbH hat das Parkplatzmanagement rund um die Stadthalle gegenüber vergangenen Spielzeiten adaptiert, weiterführende Informationen sind hier zusammengefasst.
  • Die heutige Begegnung des EC-KAC mit den Black Wings 1992 wird sowohl im Free-TV (Puls24, zudem im Online-Videostream via puls24.at, jeweils ab 19.10 Uhr) als auch im Radio (Kärntner Eishockeymagazin, ab 20.04 Uhr auf Radio Kärnten) live übertragen.
  • Die Spielaufstellung des EC-KAC wird fortan immer zwei Stunden vor Spielbeginn exklusiv in den Stories am Instagram-Account des Klubs präsentiert, 90 Minuten vor dem Faceoff erfolgt die Bekanntgabe auf der Twitter-Präsenz der Rotjacken.
  • Alle Hallenbesucher erhalten beim heutigen Heimspiel zwei hilfreiche Goodies kostenlos: An den Eingängen werden die traditionellen Heimspielkalender verteilt, die neben den Spielterminen auch die Stichtage der Vorverkaufsphasen für sämtliche 20 Begegnungen in der ersten Grunddurchgangsphase listen. Auf jedem Sitzplatz aufgelegt ist außerdem das druckfrische Saisonheft „Klagenfurter Jungs“: 48 Seiten voll mit Stories rund um die Rotjacken, produziert von den Kärntner Regionalmedien in Kooperation mit dem EC-KAC.