Veranstaltung im KAC-Nachwuchszentrum

Am kommenden Dienstag laden die rot-weißen Junioren zum Happening ins Nachwuchszentrum (NaWuZ) in der Lidmanskygasse.

Am kommenden Dienstag laden die rot-weißen Junioren zum Happening ins Nachwuchszentrum (NaWuZ) in der Lidmanskygasse.

Episode 19 - Gregor Frank

In der 19. Episode des KAC Power Break, die seit 20. Juni 2016 auf Antenne Kärnten ausgestrahlt wird, lädt Nachwuchskoordinator Gregor Frank alle Interessierten zum Happening im Nachwuchszentrum in der Lidmanskygasse am 28. Juni ein.

EBEL-Spielplan steht

Heute Montag wurde der Spielplan für die erste Phase des Grunddurchgangs der Erste Bank Eishockey Liga-Saison 2016/17 veröffentlicht.

Heute Montag wurde der Spielplan für die erste Phase des Grunddurchgangs der Erste Bank Eishockey Liga-Saison 2016/17 veröffentlicht.

Rotjacken beim Public Viewing

Fünf Spieler des EC-KAC sind am Samstag beim Public Viewing zur Fußball-EM am Neuen Platz in Klagenfurt zu Gast.

Fünf Spieler des EC-KAC sind am Samstag beim Public Viewing zur Fußball-EM am Neuen Platz in Klagenfurt zu Gast.

Rotjacken zukünftig mit eigenem Farmteam

Der EC-KAC stellt ab der Saison 2016/17 auch ein eigenes Farmteam in der zweithöchsten Spielklasse, der neu gegründeten Alps Hockey League (AHL).

Der EC-KAC stellt ab der Saison 2016/17 auch ein eigenes Farmteam in der zweithöchsten Spielklasse, der neu gegründeten Alps Hockey League (AHL).

EC-KAC als Gründungsmitglied in Klubvereinigung

Österreichs Rekordmeister gehört neben drei weiteren EBEL-Klubs zu den Gründungsmitgliedern der neuen Vereinigung und Interessenvertretung europäischer Profiklubs.

Österreichs Rekordmeister gehört neben drei weiteren EBEL-Klubs zu den Gründungsmitgliedern der neuen Vereinigung und Interessenvertretung europäischer Profiklubs.

Zur sportlichen Zukunft des EC-KAC

Anfang Mai übernahm der bisherige Nachwuchsleiter Dieter Kalt seine neue Funktion als Head of Hockey Operations des EC-KAC. Im folgenden Interview skizziert er gemeinsam mit General Manager Oliver Pilloni die zukünftige sportliche Ausrichtung des österreichischen Rekordmeisters.

Anfang Mai übernahm der bisherige Nachwuchsleiter Dieter Kalt seine neue Funktion als Head of Hockey Operations des EC-KAC. Im folgenden Interview skizziert er gemeinsam mit General Manager Oliver Pilloni die zukünftige sportliche Ausrichtung des österreichischen Rekordmeisters.

Verschiebung bei Bambini-Training

Die Nachwuchsleitung weist darauf hin, dass die Trainingseinheit der Anfänger/Bambini-Mannschaft in der kommenden Woche (KW 24) ausnahmsweise am Freitag statt am Mittwoch stattfindet. Neuer Termin ist damit der 17. Juni 2016 von 14.15 bis 15.15 Uhr. Aufgrund der Belegung der Stadthalle durch die United World Games wird die Einheit ausnahmsweise auf der Kreuzberglwiese (Friedrich-Welwitsch-Weg) abgehalten.

Ein Blick zum Sommertraining des Nachwuchses

Auch in den warmen und sonnigen Monaten des Jahres arbeiten die Spielerinnen und Spieler in den Juniorenteams des EC-KAC an ihrer Weiterentwicklung.

Auch in den warmen und sonnigen Monaten des Jahres arbeiten die Spielerinnen und Spieler in den Juniorenteams des EC-KAC an ihrer Weiterentwicklung.

Weitere Abgänge bei den Rotjacken

Vier weitere Spieler, darunter die beiden Legionäre J.-F. Jacques und István Sofron, verlassen den Rekordmeister.

Vier weitere Spieler, darunter die beiden Legionäre J.-F. Jacques und István Sofron, verlassen den Rekordmeister.

Seiten