Pick Round-Auftakt gegen Wien

Als letztes der elf EBEL-Teams steigt am Sonntagabend auch der EC-KAC in die Zwischengrunde ein, am Programm steht das Heimspiel gegen die Vienna Capitals.

Als letztes der elf EBEL-Teams steigt am Sonntagabend auch der EC-KAC in die Zwischengrunde ein, am Programm steht das Heimspiel gegen die Vienna Capitals.

AHL: Knapper Verlust zum Abschluss des Grunddurchgangs

Mit einer hauchdünnen 3:4-Auswärtsniederlage bei den Wipptal Broncos beendete der EC-KAC II am Samstagabend den ersten Teil des Grunddurchgangs in der Alps Hockey League.

Mit einer hauchdünnen 3:4-Auswärtsniederlage bei den Wipptal Broncos beendete der EC-KAC II am Samstagabend den ersten Teil des Grunddurchgangs in der Alps Hockey League.

Update zu Lars Haugen

Lars Haugen, der KAC-Meistergoalie der vergangenen Saison, wird in der laufenden Spielzeit mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr aufs Eis zurückkehren.

Lars Haugen, der KAC-Meistergoalie der vergangenen Saison, wird in der laufenden Spielzeit mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr aufs Eis zurückkehren.

Farmteam unterliegt dem Vizemeister

Im letzten Heimspiel der ersten Grunddurchgangsphase bot der EC-KAC II dem HC Pustertal lange Paroli, musste sich letztlich aber mit 2:4 geschlagen geben.

Im letzten Heimspiel der ersten Grunddurchgangsphase bot der EC-KAC II dem HC Pustertal lange Paroli, musste sich letztlich aber mit 2:4 geschlagen geben.

Vorverkauf für Pick Round läuft

Der EC-KAC hat sich zum vierten Mal in Folge für die Pick Round qualifiziert und kämpft dort in den kommenden Wochen um die beste Ausgangsposition für die Play-Offs.

Der EC-KAC hat sich zum vierten Mal in Folge für die Pick Round qualifiziert und kämpft dort in den kommenden Wochen um die beste Ausgangsposition für die Play-Offs.

Kein KAC-Treffer in Linz

Zum Abschluss der ersten Grunddurchgangsphase in der Erste Bank Eishockey Liga unterlag der EC-KAC, der ohne acht Stammkräfte antrat, beim EHC Linz mit 0:3.

Zum Abschluss der ersten Grunddurchgangsphase in der Erste Bank Eishockey Liga unterlag der EC-KAC, der ohne acht Stammkräfte antrat, beim EHC Linz mit 0:3.

Couragiertes Farmteam verpasst Finale

Nach einer 2:3-Niederlage beim EHC Lustenau musste der EC-KAC II im Halbfinale der separaten österreichischen AHL-Playoffs die Segel streichen.

Nach einer 2:3-Niederlage beim EHC Lustenau musste der EC-KAC II im Halbfinale der separaten österreichischen AHL-Playoffs die Segel streichen.

Kehraus in Linz

Im letzten, für die Tabellensituation des EC-KAC bereits unbedeutenden Spiel der ersten Grunddurchgangsphase treten die Rotjacken am Sonntagabend beim EHC Linz an.

Im letzten, für die Tabellensituation des EC-KAC bereits unbedeutenden Spiel der ersten Grunddurchgangsphase treten die Rotjacken am Sonntagabend beim EHC Linz an.

Rok Tičar wechselt nach Klagenfurt

Der EC-KAC verstärkt sich für die entscheidende Phase der laufenden Saison und das kommende Spieljahr mit dem slowenischen Nationalteam-Stürmer Rok Tičar.

Der EC-KAC verstärkt sich für die entscheidende Phase der laufenden Saison und das kommende Spieljahr mit dem slowenischen Nationalteam-Stürmer Rok Tičar.

EC-KAC erreicht erstes Saisonziel

Mit einem hart erarbeiteten 3:1-Heimerfolg gegen die Vienna Capitals sicherte sich der EC-KAC am Freitagabend die Play-Off-Teilnahme und einen Bonuspunkt für die Pick Round.

Mit einem hart erarbeiteten 3:1-Heimerfolg gegen die Vienna Capitals sicherte sich der EC-KAC am Freitagabend die Play-Off-Teilnahme und einen Bonuspunkt für die Pick Round.

Seiten