Fotografische Eindrücke von wesentlichen Kapiteln in der rot-weißen Erfolgsgeschichte von Manuel und Stefan Geier.

Am Mittwoch erklärten Manuel und Stefan Geier nach 14 gemeinsamen Jahren beim EC-KAC ihre aktive Laufbahn im Rahmen eines ausführlichen Interviews in einer Spezialausgabe von #Rotjacken-TV für beendet, kac.at wirft mit dieser Fotostory einige Schlaglichter auf Stationen der rot-weißen Erfolgsgeschichte der Zwillingsbrüder.

Portraitbilder 2008

August 2008: Die ersten Portraitbilder von Stefan (links) und Manuel (rechts) Geier im Trikot des EC-KAC

Meistertitel 2009

April 2009: Gleich in ihrem Premierenjahr bei den Rotjacken durften sich Stefan (links) und Manuel (rechts) Geier über ihren ersten Meistertitel mit dem EC-KAC freuen

Meistertitel 2013

April 2013: Nach Finalniederlagen in den Jahren 2011 und 2012 jubeln Manuel (links) und Stefan (rechts) Geier über ihren zweiten Meistertitel in Rot-Weiß

Meistertitel 2019

April 2019: Meistertitel Nummer drei für Manuel Geier, der als Kapitän der Rotjacken in dieser Saison allerdings von einer schweren Verletzung ausgebremst wurde

Meistertitel 2019

April 2019: Stefan Geier hatte an seinem dritten Meistertitel mit dem EC-KAC mit zwei Game Winning Goals in der Finalserie wesentlichen Anteil

Lagebesprechung

Januar 2020: Lagebesprechung an der Bande. Über die Jahre wurden Stefan (links) und Manuel (rechts) Geier von Rollen- zu Führungsspielern.

Meistertitel 2021

April 2021: Der vierte und letzte Meistertitel mit den Rotjacken für Stefan (links) und Manuel (rechts) Geier.