Eine Woche mit einem starken und zwei durchwachsenen Auftritten liegt hinter dem EC-KAC, #Rotjacken-TV - Das Magazin analysiert die drei Partien gegen Ljubljana, Villach und Pustertal im Detail.

Hinter dem EC-KAC liegt eine abwechslungsreiche Woche mit einer starken und zwei durchwachsenen Vorstellungen. Viel Material für Joschi Peharz und Marc Brabant, die in Episode 17 von #Rotjacken-TV – Das Magazin die drei Partien gegen den HK Olimpija Ljubljana, den EC VSV und den HC Pustertal Wölfe im Detail aufarbeiten. Besonders sehenswert ist die knapp achtminütige Erörterung des Game Winning Goals der Slowenen im Spiel am Dienstag: Die 360-Grad-Kamera des Analyse-Tools eröffnet ganz neue Perspektiven und zusätzlich wird auch vor Ort am Eis der Stadthalle mit dem Rollmeter nachgemessen. Wortmeldungen zu den beiden Partien vom Wochenende gibt’s auch von Manuel Geier, Doppeltorschütze im Derby, und Clemens Unterweger, der am Sonntag sein 400. Ligaspiel absolviert hat. Den Abschluss der 25-Minuten-Sendung bildet der erste Auftritt der neuen Rinkside Reporterin Nadine Buchwalder, die das Programm der Rotjacken in der kommenden Woche vorstellt.

 

Präsentiert wird Episode 17 von #Rotjacken-TV – Das Magazin von Generali, dem langjährigen Premium-Sponsor des EC-KAC.

YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Eindrücke aus Episode 17 vom 13.12.2021

#Rotjacken-TV – Das Magazin

Das Erfolgsformat aus der Finalserie 2021 findet seine Fortsetzung und kommt fortan noch öfter und weiterhin kostenlos auf die Bildschirme und Displays der KAC-Fans. An jedem Montag um 18.00 Uhr analysieren Joschi Peharz und Marc Brabant im Studio von #Rotjacken-TV die Ereignisse rund um den EC-KAC aus der vorangegangenen Woche. Zusätzlich bietet das Sendungsformat ImTeam an jedem zweiten Mittwoch exklusive und persönliche Einblicke in die Mannschaft der Rotjacken.

Die letzten Ausgaben auf einen Klick: