News

Kategorie 'Spielbericht'

Toller Kampf bringt vierten Sieg in Folge

Eine ausgezeichnete kämpferische Leistung des EC-KAC ebnete am Sonntagabend den Weg zum vierten Ligaspielerfolg in Serie, die Rotjacken setzten sich zu Hause gegen Fehérvár AV19 mit 3:1 durch.

Rotjacken siegen auch in Dornbirn

Trotz einer frühen Zwei-Tore-Führung musste der EC-KAC im Auswärtsspiel bei den Dornbirn Bulldogs in die Verlängerung, diese entschied dann aber Martin Schumnig zu Gunsten der Rotjacken.

Champions Hockey League-Abenteuer endet in Schweden

Geschwächt durch insgesamt elf Ausfälle war der EC-KAC im Rückspiel des CHL-Achtelfinals chancenlos: Das 1:8 beim Leksands IF (Gesamtscore damit 5:8) beendete die internationale Saison der Rotjacken.

Rotjacken bewiesen große Moral

Eine großartige kämpferische Leistung des mit dem sprichwörtlich letzten Aufgebot angetretenen EC-KAC wurde am Sonntagabend mit einem 2:0-Shutout-Heimerfolg gegen den HC Orli Znojmo belohnt.

KAC-Sieg in Linz

Der EC-KAC musste im Auswärtsspiel bei den Black Wings Linz zwar in der Schlussminute den Ausgleich hinnehmen, setzte sich letztlich aber im Shootout durch und siegte mit 3:2.

Eine rauschende europäische Eishockeynacht

An einem denkwürdigen Eishockeyabend bezwang der EC-KAC den schwedischen Spitzenklub Leksand im ersten Achtelfinalspiel in der Champions Hockey League zu Hause mit 4:0.

Gewonnener Punkt gegen Salzburg

Die Rotjacken kompensierten ihr ausgedünntes Lineup im Heimspiel gegen Salzburg mit viel Kampfgeist und wurden dafür mit einem Zähler belohnt. Die Gäste siegten jedoch in der Overtime.

EC-KAC zurück auf der Siegerstraße

Der EC-KAC kehrte am Freitagabend mit einem hart erarbeiteten 4:3-Heimsieg nach Verlängerung gegen die Dornbirn Bulldogs auf die Siegerstraße zurück.

Rotjacken beim Vizemeister glücklos

Eine gute Auswärtsleistung hat für den EC-KAC am Sonntagabend nicht gereicht, um den HCB Südtirol auch im zweiten Saisonduell zu bezwingen. Die Füchse setzten sich knapp mit 1:0 durch.

Gutes Innsbruck holt alle drei Zähler

Der EC-KAC hatte am Freitagabend einem guten HC Innsbruck nicht genug entgegenzusetzen, im dritten Saisonduell zwischen diesen beiden Teams siegten (mit 1:4) erstmals die Tiroler.

Erfolgsserie endet mit deutlicher Niederlage

Trotz zwischenzeitlicher Führung musste sich der mit nur drei Importspielern angetretene EC-KAC am Dienstagabend auswärts bei den Bratislava Capitals klar mit 2:6 geschlagen geben.

Vierter Auswärtssieg in Folge

Ohne je in Rückstand gelegen zu haben, konnte der EC-KAC am Sonntagabend seinen vierten Auswärtssieg en suite einfahren: Die Rotjacken gewannen bei Fehérvár AV19 mit 3:2 nach Verlängerung.

Gute Rotjacken bezwingen den Vizemeister

Das erste Wiedersehen mit dem HCB Südtirol nach der Finalserie im April entschied der EC-KAC am Freitagabend auf eigenem Eis mit 4:2 für sich.

KAC-Auswärtssieg in Salzburg

Der EC-KAC konnte am Sonntagnachmittag das erste Saisonduell mit dem EC Salzburg knapp für sich entscheiden: Die Klagenfurter siegten im Volksgarten mit 3:2 nach Penaltyschießen.

Heimspiel bringt erneut nur einen Punkt

Trotz einer frühen 2:0-Führung holte der EC-KAC auf eigenem Eis wie in der Vorwoche gegen Linz auch am Freitagabend gegen Bratislava nur einen Punkt, die Rotjacken unterlagen mit 2:3 nach Penaltyschießen.

Junges KAC-Team verliert knapp

Eine couragierte Vorstellung des mit sehr jungem Lineup angetretenen EC-KAC wurde nicht mit einem Punkt belohnt: Zum Abschluss der CHL-Gruppenphase unterlag man Donetsk knapp mit 1:2.

KAC siegt auch beim Liganeuling

Trotz einer gut zehnminütigen Schwächephase im Mitteldrittel setzte sich der EC-KAC am Sonntagabend beim HC Pustertal dank einer sonst soliden Auswärts-Vorstellung mit 4:1 durch.

Rotjacken erkämpfen sich einen Punkt

Die Rotjacken vermochten mit einer Willensleistung in der Schlussphase das bereits verloren geglaubte Heimspiel gegen die Black Wings noch in die Verlängerung zu bringen, dort trafen im Powerplay aber die Gäste.

Starkes Powerplay bringt Sieg in Innsbruck

Der EC-KAC kehrte am Sonntagabend mit einem 6:3-Auswärtssieg beim HC Innsbruck wieder auf die Siegerstraße zurück. Die Rotjacken trafen dabei gleich fünf Mal im Powerplay.

Serie an Heimsiegen endet gegen Wien

Aufgrund einer Vielzahl an vergebenen Chancen mussten die Rotjacken am Freitagabend nach zuvor 13 Heimsiegen am Stück erstmals wieder eine Niederlage in der Stadthalle hinnehmen.

Nur ein KAC-Punkt in Dornbirn

Der EC-KAC musste sich am Sonntagabend im Auswärtsspiel bei den Dornbirn Bulldogs nach einer nur beschränkt begeisternden Vorstellung mit 1:2 nach Penaltyschießen geschlagen geben.

Tschechische Lektion für den EC-KAC

Nach saisonübergreifend acht Siegen in Bewerbsspielen hintereinander musste der EC-KAC am Freitagabend erstmals wieder eine Niederlage hinnehmen. Diese fiel sehr deutlich aus, die Rotjacken unterlagen in Znojmo mit 0:6.

Sixpack am Samstagabend

Dank eines starken Schlussabschnitts konnte der EC-KAC sein angestrebtes Sechs-Punkte-Wochenende zum Ligastart komplettieren: Die Rotjacken besiegten den HC Innsbruck am Samstagabend zu Hause mit 6:2.

Rotjacken nach 5:0 erster Tabellenführer

Stehende Ovationen und die durch die Stadthalle rollende "La Ola"-Welle: Der EC-KAC startete am Freitagabend mit einem klaren 5:0-Erfolg gegen deutlich ersatzgeschwächte Vienna Capitals in die neue ICE-Spielzeit.

Gute Rotjacken holen in Rouen den nächsten Sieg

Der EC-KAC konnte am Samstagabend bei den Rouen Dragons seinen vierten Sieg im vierten Champions Hockey League-Spiel einfahren. Nach dem 4:0-Erfolg fehlt nur noch ein Zähler zum Achtelfinaleinzug.

EC-KAC siegt auch in Dänemark

Die Rotjacken siegten am Donnerstagabend auch in ihrem dritten Saisonspiel in der Champions Hockey League, sie bauten ihre Tabellenführung in Gruppe G mit einem 5:1 bei Rungsted aus.

Rotjacken auch gegen Rungsted siegreich

Auch das zweite Heimspiel in der Champions Hockey League endete am Sonntagabend mit einem Heimsieg in der Verlängerung. Die Rotjacken bezwangen Rungsted mit 3:2.

KAC startet mit Heimsieg in die CHL

Die Rotjacken legten am Freitagabend einen erfolgreichen Start in die Champions Hockey League hin, sie besiegten Frankreichs Meister Rouen knapp aber verdient mit 2:1 nach Verlängerung.

Mit jungem Lineup auch Ljubljana unterlegen

Ohne elf Stammkräfte verlor der EC-KAC auch sein drittes und letztes Spiel beim Eastern Cup in der Slowakei, gegen den HK Olimpija Ljubljana gab es am Sonntag einen 0:3-Verlust.

EC-KAC vom Gastgeber besiegt

Mit dem jüngsten Defensiv-Lineup der Klubgeschichte - Altersschnitt: 20,4 Jahre - mussten sich die Rotjacken beim Eastern Cup 2021 dem Gastgeber HK Dukla Michalovce mit 3:7 geschlagen geben.

Klare Niederlage im ersten Testspiel

Vier Gegentore im Mittelabschnitt waren am Donnerstagabend eine zu große Bürde für den EC-KAC, die Rotjacken unterlagen dem HC Slovan Bratislava mit 1:5.